deutsche version
 
Sie sind hier:  Luther Reisen » Mitreisemöglichkeiten für Einzelreisende » 28.04. - 05.05.2018 ab 70437 Stuttgart

Auf den Spuren Martin Luthers

DE8P0601

8-tägige Bildungsreise - offen für alle

Reiseverlauf

1. Tag: Fahrt nach Erfurt. Mittagspause. Führung durch das Zentrum und zum Augustinerkloster. Weiterfahrt zum Hotelbezug für 7 Nächte in Leipzig. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Gottesdienst in Leipzig. Fahrt nach Halle / Saale, Mittagspause in Halle. Stadtrundgang. Zeit in Halle. Rückfahrt nach Leipzig. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Ausflug nach Eisenach, Auffahrt zur Wartburg. Palasführung auf der Wartburg. Zeit und eigenständige Mittagspause in Eisenach. Rückfahrt. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Fahrt zur Lutherstadt Wittenberg, geführter Stadtrundgang, freie Zeit in Wittenberg. Rückfahrt nach Leipzig. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Fahrt zur Lutherstadt Eisleben. Rundgang. Freie Zeit. Weiterfahrt nach Mansfeld. Gang zur Stadtkirche und zu Luthers Elternhaus. Rückfahrt. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Busfrei. Leipzig. Freie Zeit. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Ausflug nach Torgau, Stadtrundgang. Rückfahrt nach Leipzig. 18 Uhr Motette (freitags) in der Thomaskirche. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Antritt der Rückfahrt zum Ausgangspunkt der Reise.

 

(Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

 

Leistungen: Fahrt und Ausflüge (außer Tag 6) im Fernreisebus mit erfahrenem Fahrer an 7 Tagen; Unterbringung im guten 4****Lindner Hotel Leipzig im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; 7x Frühstück, 7x Abendessen; örtliche, fachkundige Führungen lt. Programm in Erfurt, Halle, Wartburg, Wittenberg, Eisleben, Mansfeld, Torgau, Karten- und Infomaterial.

Nicht enthalten: Trink- und Eintrittsgeld, Getränke, persönliche Ausgaben, evtl. Kraftstoffzuschlagserhöhungen. Eisenach. Fahrkarte für ÖV.

Reisedetails

Preise

795 € p. P. im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag: 185 €

Termin

28.04. - 05.05.2018

Abfahrtsort

70437 Stuttgart mit Zustiegen

Reiseroute

Erfurt, Leipzig, Halle/Saale, Eisenach mit Wartburg, Lutherstadt Wittenberg, Lutherstadt Eisleben, Mansfeld, Torgau

Anmeldeschluss

29.01.2018

Leitung

Pfarrer Bohnet