deutsche version
 
Sie sind hier:  Luther Reisen » Mitreisemöglichkeiten für Einzelreisende » 12.09. - 14.09.2019 ab 34454 Bad Arolsen

Auf den Spuren Martin Luthers

DE9P0002

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bad Arolsen

Reiseverlauf

1. Tag: Abfahrt nach Borna, wo „die Kirche bewegt“ wurde. Martin Luther bereiste Borna mehrfach, übernachtete in einem Haus am Marktplatz und besuchte seinen Freund, den Geleitsmann Michael von der Straßen. Luther predigte mehrfach in der Stadtkirche Borna, verfasste den Aschermittwochbrief an seinen Kurfürsten Friedrich den Wiesen und verhalf der Stadt bereits 1519 zum ersten evangelischen Pfarrer. Thematische Stadtführung, „Spurensuche auf dem sächsischen Lutherweg. Mittagessen. Fahrt zum Hotelbezug für 2 Nächte in Leipzig. Abendessen im Hotel. 

2. Tag: Fahrt nach Grimma an der Mulde. Stadtführung mit Besuch der Klosterkirche, Wirkungsstätte Paul Gerhardts zur Zeit des 30jährigen Krieges. Fahrt zu den Ruinen des Klosters Nimbschen, das ehemalige Zisterzienserinnenkloster "Marienthron". Die bekannteste Nonne war Katharina von Bora. Mittagspause und freie Zeit. Gelegenheit zu einem Spaziergang entlang dem Muldenufer. Oder Stechkahn-Überfahrt nach Höfgen mit historischer Wehrkirche und Wassermühle. Rückfahrt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Fahrt in die über 1000-jährige Dom- und Residenzstadt Zeitz. Am 18. Juli 1545 verließ Luther Wittenberg und ging mit seinem Sohn nach Zeitz. Führung im Dom. Hier befinden sich Wirkungsstätten der männlichen Nachfahren von Martin Luther. 1542 erfolgte die Amtseinführung des ersten evangelischen Bischofs, Nikolaus von Amsdorf, durch Luther im Zeitzer Dom St. Peter und Paul. Fahrt nach Creuzburg zur Kaffeepause. Antritt der Rückfahrt zum Ausgangspunkt der Gemeindereise.

(Änderung im Reiseverlauf vorbehalten)

Leistungen: Fahrt und Ausflüge im Fernreisebus mit erfahrenem Fahrer; Unterbringung im Atlanta-Hotel Leipzig im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; 2x Frühstück, 2x Abendessen, örtliche, fachkundige Führungen lt. Programm in Borna, Grimma, Zeitzer Dom, Karten- und Infomaterial.

Nicht enthalten: Trink- und Eintrittsgelder, Getränke, persönliche Ausgaben, evtl. Kraftstoffzuschlagserhöhung. Bettensteuer/CityTax.

Mindestteilnehmerzahl
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann ReiseMission die Reise gemäß §9 AGB spätestens am 21. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt absagen. 

Reiseversicherung
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder eines umfassenden Versicherungspaketes (inkl. Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekrankenversicherung, 24 Std.-Notfall-Service, Umbuchungsgebührenschutz).

Der Versicherungsschutz in der Reiserücktrittskostenversicherung und dem Umbuchungsgebührenschutz kann bei Buchung der Reise spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt und bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens binnen 3 Werktagen nach Reisebuchung erlangt werden.

Mobilitätsbeschränkung
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet. Sollten Sie sich hinsichtlich der Eignung in Ihrem persönlichen Fall unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte vor Reisebuchung.

Reiseveranstalter
ReiseMission GmbH, Jacobstraße 10, 04105 Leipzig 

Reisedetails

Preise

310 € p. P. im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag: 55 €

Termin

12.09. – 14.09.2019

Abfahrtsort

Kirchplatz 3, 34454 Bad Arolsen

Reiseroute

Borna, Leipzig, Grimma, Zeitz

Anmeldeschluss

17.06.2019

Leitung

Pfarrer Lueg

Mindestteilnehmerzahl

26 Personen